"Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest wäre eine Katastrophe !"

Geld gegen Seuche – so einfach ist die Rechnung, die heute der Deutsche Bauernverband aufmacht: Er will in Berlin MillionenEuro fordern, damit die afrikanische Schweinepest bloss nicht die Ställe der deutschen Bauern erreicht. Niedersachsen hat Mitte der Woche schon über drei Millionen Euro für die Fleischproduzenten bereit gestellt. Klingt viel, aber die nackte Angst lässt sich damit nicht klein kriegen. Thomas Schwierzi hat mit Landwirten und Verbandsvertretern gesprochen.
  • Autor/-in:Thomas Schwierzi
  • Länge:3:48 Minuten
  • Sendereihe:Der Morgen |